Löschgerät


Kohlenstoffdioxid- Löscher

Der 5kg Kohlendioxid- Löscher besteht aus dem ganz normalen Feuerlöscher. Daran geändert wurde lediglich, dass er ein Schneerohr mit Halterung, für das Selbige bekommen hat.


HiPress

Der HiPress ist ein Kleinlöschgerät das mit 10L A3F- Gemisch gefüllt ist (alkoholbeständiges Schaummittel) welches dann mit Druckluft verschäumt wird, und als Druckluftschaum den Löscher verlässt. Auch hier wieder der Serienlöscher verwendet. Die grüne Mineralwasserflasche an der Seite, beinhaltet die Druckluft. Als Pistole kommt hier ein Schlagstock der Polizei zum Einsatz. 


Zumischer (0,1- 6%)

Dieser Zumischer ist inspiriert durch ein Modell der Firma AWG, bei dem man auch ohne besonderes Zubehör im Bereich von 0,1- 0,9% zumischen kann. 


Zumischer (1- 6%)

Dieser Zumischer besteht aus einem Verbinder, einer Kupplung und einer Infusion aus dem Rettungsdienst. Alle Zumischer wurden bis jetzt so gebaut, dass man sie direkt an den Druckabgang anschließen kann.


Kombinationsschaumrohr M4/S4

Das Kombischaumrohr besteht aus einem Strahlrohr, einem Verbinder und einem Mülleimer. Mit ihm lässt sich Mittel- und Schwerschaum erzeugen.


Schwerschaumrohr S8

Zwei Schaumrohre dieser Größe werden z.B. auf dem TLF 24/50 mitgeführt. Sie bestehen aus einem halben Verbinder, einem Haltegriff und einem Stück Alu- Rohr. Mit ihnen lässt sich  nur Schwerschaum erzeugen.


Pulverlöschanlage PLA 250

Sie wird auf einem Anhänger transportiert. Die 250 steht für das Fassungsvermögen des Tanks von 250kg BC- Pulver. Der Tank selbst ist aus einem Überraschungsei. Das Treibgas kommt von einem Schweißgerät und die schwarzen Schläuche sind bei der Tankstelle erhältlich. Eine zweite Anlage ist fest in das TLF 24/50 eingebaut. Dargestellt ist hier aus Platzgründen leider nur der Schnellangriff.