Fuhrpark 2017

Im Laufe des Jahres 2017, konnte jedes einzelne Fahrzeug überarbeitet werden und alle haben eine Heckwarnmarkierung, von TiggerFahrzeugbau erhalten. Das Ergebnis dieser Überarbeitungen kann sich sehen lassen: Im Vergleich zum Vorjahr, sind nunmehr alle Fahrzeuge einheitlich lackiert und beklebt. Auch die Verteilung der Fahrzeuge, auf fikitive Wachen, ist wieder erfolgt. Als Neuzugänge im Fuhrpark sind zu nennen:

DLAK 23-12 AS und RTW der FRW 2

AB- Ladeboden und AB- Mulde der TUW

Wobei es sich beim AB- Ladeboden, um den alten AB- Gefahrgut aus 2011 handelt.

Ebenfalls neu ist, dass die freiwillige Feuerwehr aufgelöst wurde, und deren Fahrzeuge unter den Fuhrpark der BF gemischt wurden:

ex. KdoW Stadtbrandmeister > KdoW C- Dienst 2

ex. MTF > MTF für die Öffentlichkeitsarbeit (FRW 1)

ex. DLK 23-12 > DLK 23-12 (FRW 1)

ex. MZF 1 > MZF 1 für Transportaufgaben der zentralen Werkstätten der TUW

ex. HLF 20/30- Tr > außer Dienst, wird später für ein anderes Projekt verwendet.


Feuer- und Rettungswache (FRW) 1:

v.r.n.l:

 

KdoW LtdBD

MTF (Presse)

ELW 1 B-Dienst

KdoW C- Dienst 1

HLF 20

DLK 23-12

TLF 3000 mit FwA- P250

RTW


Feuer- und Rettungswache (FRW) 2:

v.r.n.l:

 

KdoW C- Dienst 2

HLF 20

DLAK 23-12 AS

TLF 24/50

RTW


Technik- und Umweltschutzwache (TUW):

v.r.n.l:

 

KdoW C- Dienst 3

MZF 1

MTF

WLF mit AB- Mulde

WLF- Kran mit AB- Ladeboden

FwK 70

Kehrmaschine

FwA- VLT

Gabelstapler


Gruppenaufnahmen: